Four Seasons Gresham Palace, Budapest

11. Mai 2018

Das einzigartige Art Nouveau-Gebäude, in dem sich das Hotel befindet, kombiniert historische Eleganz mit modernem Komfort und authentisch ungarischem Luxus. Das Hotel zu Füßen der weltbekannten Kettenbrücke bietet den für Ungarn typischen und herzlichen Service mit einem unvergesslichen Blick auf die Donau und die Buda-Berge. Kulinarisch wartet das Hotel sowohl mit modernen Gerichten als auch traditionellen, regionalen Köstlichkeiten auf. Entspannung bieten Infinity-Edge Pool, Whirlpool und Sauna. Wer sich während seines Aufenthalts sportlich betätigen möchte, kann dies im Fitnessbereich des Hotels tun, in dem zahlreiche Geräte und auf Anfrage auch Personal Trainer zur Verfügung stehen.

In der europäischen Kollázs Brasserie & bar kann man morgens bis abends dinieren.

© Four Seasons

Das Schlafzimmer der Royal Suite punktet mit luxuriöser Ausstattung. © Four Seasons

Die historische Außenfassade des Four Seasons Gresham Palace. © Four Seasons