Luxuriöse Naturnähe – One&Only Wolgan Valley

16. August 2017

One&Only ist ein Name und eine Marke, die für exklusive Luxusresorts an einigen der schönsten Plätze der Welt steht und höchste Servicequalität bietet. Jedes einzelne Resort hat einen sehr persönlichen Stil, der stark von der Kultur des jeweiligen Standorts geprägt ist. Daraus ergibt sich eine authentische Gastfreundschaft, die wie der typische One&Only-Lifestyle ziemlich einzigartig ist.

Seit Januar 2015 bereichert das Emirates One&Only Wolgan Valley Resort im australischen Welterbegebiet Greater Blue Mountains das Portfolio der luxuriösen One&Only Gruppe.

© One&Only

Das Herzstück der Anlage ist ein historisches Farmhaus. © One&Only
Schlafzimmer in der geräumigen Wolgan-Villa. © One&Only
Dining Room im Wolgan Valley Resort. © One&Only
Badezimmer in der Wolgan Villa. © One&Only
Für Naturliebhaber bietet sich eine Vielzahl von Beobachtungsmöglichkeiten rund um das Resort © One&Only
Eine Variante die Umgebung zu erkunden ist auf dem Rücken eines Pferdes. © One&Only
Umgeben von einer ruhigen, unberührten Naturkulisse ist das Spa des One&Only Wolgan Valley eine Wellnessoase inmitten der Wildnis. © One&Only
Das One&Only Wolgan Valley Resort liegt in der atemberaubenden Kulisse der Greater Blue Mountains. © One&Only
Das One&Only Nyungwe House in Gisakura in Ruanda liegt inmitten einer Teeplantage am Rande des Nyungwe Nationalparks. © One&Only

Die One&Only-Kollektion umfasst die Resorts One&Only Reethi Rah auf den Malediven, One&Only Le Saint Géran auf Mauritius, One&Only Royal Mirage und One&Only The Palm in Dubai, One&Only Ocean Club auf den Bahamas, One&Only Palmilla in Los Cabos/Mexiko, One&Only Cape Town in Südafrika sowie das Emirates One&Only Wolgan Valley in Australien. Besonders letzteres Resort spiegelt den One&Only Charakter auf hervorragende Weise wider und ist die Blaupause für die neu eingeführte Sparte im One&Only-Universum „Nature Resorts“. Hier, rund drei Autostunden nordwestlich von Sydney in den Greater Blue Mountains, bekommen die Gäste einen faszinierenden Einblick in die Tierwelt, die Geschichte und die Kultur des Landes. Dazu trägt vor allem die Lage des Wolgan Valley zwischen den Stone- und Wollemi-Nationalparks bei.

Das umweltfreundliche, CO2-neutral betriebene Resort nimmt gerade einmal ein Prozent des über 2.830 Hektar großen Naturschutzgebiets ein. Das Herzstück der Anlage bildet ein im Jahr 1832 errichtetes Farmhaus. Das stilvolle Resort verfügt über 40 frei stehende Eco-Suiten, die beeindruckende Ausblicke auf die Landschaft der Greater Blue Mountains und einen hohen Komfort bieten. Die 36 frei stehenden Heritage-Villen wurden im australischen Kolonialstil aus Holz und Stein gebaut. Ideal für Einzelreisende oder Paare, bietet jede Villa ein Höchstmaß an Privatsphäre und einen atemberaubenden Blick auf das Wolgan Valley. Jedes der Häuser ist mit privatem Pool und eigener Terrasse, einem luxuriösen Badezimmer mit Blick auf das Tal und einem offenen Kamin ausgestattet. Handgefertigte Holzmöbel aus der Region sorgen für ein naturverbundenes Ambiente. Die Wollemi-Villen eignen sich vor allem für den Familienurlaub. Sie verfügen über ein großes Wohnzimmer mit separatem Lounge- und Essbereich, einen nach zwei Seiten hin offenen Kamin, zwei große Schlafzimmer und eine große Veranda mit privatem Swimmingpool. Die geräumige Wolgan-Villa in einem abgeschiedenen Bereich des Resorts ist von einem wunderschön angelegten Garten umgeben und verfügt über private Terrassen sowie einen Swimmingpool. Diese Lodge mit persönlichem Butler-Service bietet ein Höchstmaß an Luxus und Privatsphäre.

Typisch in allen One&Only Resorts ist die große Bandbreite kulinarischer Angebote, die auch hier im Wolgan Valley vom eleganten Fine Dining Restaurant bis hin zur legeren Lounge reicht. Die Küche arbeitet mit saisonalen, regionalen und - wenn möglich - Bio-Produkten von ortsansässigen Kleinproduzenten, privaten Anbaubetrieben und Winzern.

Das One&Only Wolgan Valley ist idealer Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Aktivitäten in der Welterberegion Greater Blue Mountains. Das Resort bietet seinen Gästen eine Vielzahl an Reitausflügen für jeden Anspruch. Es gibt ein weitläufiges Netz an Mountainbiketrails. Naturfreunde und Vogelbeobachter können auf regelmäßig stattfindenden Safaris den Artenreichtum der lokalen Flora und Fauna kennenlernen. Eine ganz spezielle Erfahrung bietet ein Ausflug zum Glow Worm Tunnel. Diesen alten, dunklen Eisenbahntunnel durchfließt heute ein kleiner Bach und schafft so ideale Lebensbedingungen für Glühwürmchen. Nirgendwo sonst in den Blue Mountains können die wundersamen Insekten in so großer Zahl beobachtet werden.

Als Hort der Ruhe befindet sich das Spa nur wenige Meter vom Hauptgebäude des Resorts entfernt und bietet sechs großzügige Behandlungsräume, einen Beautysalon, ein hochmodernes Fitnesscenter sowie einen großen Pool. Inspiriert von den Wäldern und der Vegetation des Wolgan Valley wurden spezielle Behandlungen kreiert, die ein einmaliges Spa-Erlebnis versprechen.

Die Marke One&Only ist derzeit auf einem starken Expansionskurs. Neue Resorts sollen in nächster Zeit in verschiedenen Teilen der Welt eröffnet werden. Zwei interessante Neuzugänge finden sich in Ruanda. So wird das One&Only Nyungwe House als Mitglied der neuen Nature Resorts-Sparte am 1. Oktober 2017 seine Pforten öffnen. Es liegt im Nyungwe Forest inmitten einer Teeplantage und ist nach dem Vorbild des Emirates One&Only Wolgan Valley gestaltet worden. Wie das Vorbild fügt es sich harmonisch in die Landschaft ein. Der Nyungwe Forest ist eines der ältesten Waldgebiete Afrikas mit einer besonderen Artenvielfalt, darunter 13 verschiedene Primatenarten und 75 Säugetierarten. Die luxuriösen Suiten und Villen sind modern und mit typisch afrikanischen Elementen gestaltet und verfügen über eine eigene Terrasse samt Feuerstelle. Philippe Zuber, President und Chief Operating Officer von One&Only Resorts sagt dazu: „Ruanda ist ein so unglaubliches Reiseziel mit wirklich einzigartigen Erlebnissen. Wir freuen uns darauf, unseren Gästen Land und Leute näherzubringen und ihnen echte Naturbegegnungen an außergewöhnlichen Orten ermöglichen zu dürfen.“

Auch das One&Only Gorilla’s Nest befindet sich in Ruanda, in der Nähe des Dorfes Kingi, in den Ausläufern der Virunga-Vulkankette, inmitten eines Eukalyptuswaldes mit weitem Blick auf die Flanken des Vulkan-Nationalparks. Dieser Standort ist der ideale Ausgangspunkt für Touren ins Habitat der Berggorillas. Das Resort soll im Lauf des Jahres 2018 eröffnet werden. Und One&Only hat noch mehr in der Pipeline: Spannende Eröffnungen sind unter anderen das One&Only Sanya in China (Hainan), das One&Only Seef Bahrain, das One&Only Portonovi in Montenegro (als erstes Resort in Europa) und die Wiedereröffnung des legendären One&Only Le Saint Géran auf Mauritius am 1. Dezember.

One&Only ist eine Marke von Kerzner International Holdings Limited.

www.oneandonlyresorts.com

Share