andbeyond_yoga_in_bhutan__yogi
andbeyond_yoga_in_bhutan__yogi

Die besten Reiseziele für Alleinreisende

Die Welt und sich selbst entdecken: Allein unterwegs lassen sich Reisen oft noch sehr viel intensiver erleben. Wir haben einige Ziele zusammengestellt, die sich dafür ganz besonders gut eignen. 

 Chiva-Som Alleinreisen für mehr Willensstärke 

 Das Chiva-Som International Health Resort in Hin Hua kennt man weit über die thailändischen Landesgrenzen hinaus als Oase der Erholung. Aufgrund seiner höchst individuellen Herangehensweise ist der Pionier in Sachen Gesundheit und Wellness vor allem unter Alleinreisenden beliebt, die hier ihrem Wohlergehen zuliebe und mit vollem Fokus auf sich und die eigenen Ziele den Reset-Knopf drücken möchten. Mit professioneller Zuwendung von Chiva-Soms Therapeuten lassen sich so auch lästige Laster loswerden, denen man sich zwar immer schon entledigen wollte, allein die nötige Portion Selbstdisziplin und positive Bestärkung fehlte. Hier kommt der zertifizierte Yogi und Suchtexperte Paramjot Singh ins Spiel, der darauf spezialisiert ist, Gäste bei ihrem Wunsch nach Selbstoptimierung zu unterstützen und zu ermutigen. Dabei setzt Singh auch auf das von ihm und seiner deutschen Frau Evelyn Wörz entwickelte Heilverfahren „Touch of Soul Recovery“, welches auf der therapeutischen Wirkung von Yoga und Meditation basiert. Das Ergebnis sind ein ausgeglichener Geisteszustand, stärkeres Eigenbewusstsein und mehr Selbsterkenntnis – die wirksamsten Waffen gegen den inneren Schweinehund! Weitere Informationen unter www.chivasom.com. 

 

 Ursprünglich Pilgern – auf dem Weg zu sich selbst 

Art des Reisens, die allein noch intensiver ist als in Begleitung, ist das Pilgern. Singles, die sich vom Kommerz verabschieden und dem Selbstgestalten zuwenden möchten, sind auf dem Jakobsweg genau richtig. Das Streckennetz des berühmtesten aller Pilgerwege erschließt sich über ganz Europa und führt Gleichgesinnte unterschiedlichster Herkunft zum selben Ziel: Santiago de Compostela. So besteht bei Bedarf immer wieder die Möglichkeit, sich auch anderen Reisenden kurzfristig anzuschließen. Das Bayerische Pilgerbüro ist einer der wenigen Veranstalter, der die ursprüngliche Art dieses Reisens noch anbietet. Buchungen und weitere Informationen unter www.pilgerreisen.de. 

 

CGH Earth Mit Ayurveda den eigenen Weg zu Balance und Lebendigkeit finden 

Anzeige

Sich einmal nur auf sich konzentrieren, auf die Bedürfnisse des eigenen Körpers hören und so Körper, Geist und Seele wieder in Einklang bringen – das ermöglicht ein Aufenthalt in den beiden indischen Ayurveda Kliniken Kalari Kovilakom und Kalari Rasayana im landschaftlich idyllischen Kerala. Während ihres Aufenthaltes lernen Gäste die über 5.000 Jahre alte indische Heilslehre Ayurveda kennen und verstehen sowie ihren eigenen Dosha-Typ zu identifizieren und im Alltag zu leben. Die beiden CGH Earth Kliniken bieten dafür ein einzigartiges Zusammenspiel von hochqualifizierten Ärzten und Therapeuten, die mit traditionellen Ayurveda-Behandlungen und intensiver Energiearbeit sowie Yoga und Meditation zu mentaler, emotionaler, spiritueller und damit körperlicher Balance führen, um so auch die eigenen Selbstheilungskräfte aktivieren. Jeder Gast wird dafür von den Ärzten ganz individuell betreut und behandelt und findet so Zeit, sich ganz alleine auf sich selbst zu konzentrieren und fokussieren. Weitere Informationen unter www.cghearth.com. 

 

Al Bait Sharjah Single-Abenteuer im unentdeckten Emirat 

Zu neuen Ufern aufbrechen und sich voll und ganz dem Zauber aus 1001 Nacht hingeben – die frisch eröffnete Designoase Al Bait Sharjah ist das perfekte Hideaway für Alleinreisende, die auf der Suche nach einem ganz authentischen Abenteuer sind und fremde Kulturen erkunden möchten. Im Herzen des komplett restaurierten und unter Denkmalschutz stehenden Kulturviertels „Heart of Sharjah“ bietet das Boutiqueresort in Sharjah den perfekten Ausgangspunkt für aufregende Abenteuer – zum Beispiel eine echte arabische Shopping-Tour. Mit direktem Zugang zum Souk können Gäste zum Bummeln und Feilschen starten, sich auf Orient-Exkursionen in die Wüste begeben, den erfrischenden Hotspot der Stadt, die interaktive Regeninstallation „Rain Room“ erkunden oder in privaten Workshops arabische Kalligraphie erlernen. Gleichzeitig begeben sich Reisende auch auf eine Zeitreise in die Vergangenheit: Angelehnt an den typischen Flair eines arabischen Dorfes Angelehnt an die 1950er Jahre versprüht Al Bait Sharjah den Flair und verbindet traditionelle Architektur mit zeitgenössischem Design. Weitere Informationen unter www.albaitsharjah.com. 

 

Gruppenreisen mit andBeyond: Wie unter Freunden 

Individuell reisen und dennoch nicht alleine sein – das ist auf Gruppenreisen des Luxusreiseveranstalters andBeyond möglich. In kleinen Gruppen von vier bis zehn Reisenden erkunden die Gäste Afrika, Asien und Südamerika. Ob Outdoorabenteuer, Safarierlebnis oder eine Reise zu sich selbst – das Ziel einer Gruppenreise kann ganz nach persönlichem Gusto gewählt werden. Bei einer Yoga-Reise nach Südafrika oder Bhutan können Alleinreisende zu sich selbst finden und die Schönheit der Natur auf sich wirken lassen. Auch für Abenteurer bietet andBeyond die passende Reise: Mobiles Campen in Indien, eine Tour durch den Süden Chiles oder doch lieber eine einwöchige Safariexpedition? Hier kommen unternehmungsfreudige Reisende ganz auf ihre Kosten. Ganz nach dem Credo „Care of the Land, Care of the Wildlife, Care of the People” bietet andBeyond auch Gruppenreisen mit Mehrwert. Die Reisenden können hier einen Blick hinter die Kulissen der Naturschutzprojekte von andBeyond werfen. Auf Vamizi Island lernen Gäste das Projekt „Oceans without Borders kennen“, bei der „Phinda Impact Journey“ geht die Reisegruppe mit den Tieren im privaten Naturschutzreservat Phinda auf Tuchfühlung – und nicht selten ergeben sich aus solch einer Reise Freundschaften, die ein Leben lang halten. Weitere Informationen unter www.andbeyond.com. 

Anzeige
Anzeige
Inspiration

Von der Natur lernen​

Die Natur und die Berge in Ihrer Einzigartigkeit erleben – ob im Winter oder im Sommer – nirgends

Inspiration

My Golden Moments

Die Weite des Arlbergs mit der glitzernden Schneelandschaft liegt weit unter euch. Euer pochender Herzschlag wird übertönt vom

Anzeige
Anzeige