unnamed
unnamed

Neu bei Waldburg PR: AMAN

Aman, eine der weltweit renommiertesten Marken der internationalen Luxushotellerie setzt ab sofort auf Waldburg PR: Die Münchner Agentur wird den PR-Etat für Deutschland, Österreich und die Schweiz verantworten, um so die Aman Resorts sowie die dazugehörigen Marken weiter auszubauen.

Die inhabergeführte Agentur repräsentiert prestigeträchtige Gruppen, individuelle Häuser sowie renommierte, nachhaltig orientierte Inselresorts auf der ganzen Welt. Mit Aman bereichert die Agentur ihr kuratiertes Portfolio um einen der begehrtesten Namen der Hotellerie, der mit dem „Amanpuri“ in Thailand im Jahr 1988 ins Leben gerufen wurde und heute 34 Häuser umfasst. Zu den aufsehenerregenden Neuzugängen zählt ein neues Hotel in Kyoto, welches noch in diesem Jahr eröffnet wird. Weitere neue Glanzpunkte von Aman werden in Manhattan im Herzen von New York City und auf der Baja California Halbinsel in Mexiko erwartet.

Der aus dem Sanskrit abgeleitete Name „Aman“, zu Deutsch „Frieden“, ist Programm: Dieses zentrale Prinzip bestimmt die Gestaltung eines jeden Hauses von Aman, die damit verbundenen Erlebniswelten und Lebensart. Dabei geht die Authentizität der von Aman ausgesuchten Reiseziele Hand in Hand mit dem Zeitgeist. Ihren Ausdruck findet diese Verbindung in einem von Schlichtheit, Ruhe und Großzügigkeit bestimmten Ambiente, das Privatsphäre und Ästhetik groß schreibt und die asiatischen Wurzeln des Unternehmens verrät. Federführend ist das Flagschiffhaus „Amanpuri“ an der Wesktüste Phukets, das seinem Namen als „Ort des Friedens“ alle Ehre macht und die Erfolgsgeschichte der Marke maßgeblich prägte.

Der ganzheitliche Ansatz der Gruppe wird nicht zuletzt durch die erst im Jahr 2018 lancierte Hautpflegelinie „Aman Skincare“ ergänzt. Damit können Gäste ein Stück der in den Aman Spas beschrittenen Wellness-Pfade – erdender, reinigender oder nährender Natur – mit nach Hause nehmen, und einen Moment „Aman“ feiern.

 

Aman ist bis dato in 21 Ländern vertreten: Die Bandbreite reicht von pulsierenden Städten wie Peking, Tokio, Venedig und Marrakesch und mondänen Ferienorten wie Courchevel 1850 oder Bodrum, über UNESCO Weltkulturerbestätten wie Angkor in Kambodscha oder den Westsee in Hangzhou bis hin zu unberührten Küstendestinationen in Turks & Caicos oder den Philippinen und abgeschiedenen Orten in der Natur in den USA, im Bhutan und in Indien. Der gemeinsame Nenner aller Häuser ist deren meisterhafte Architektur und Design, die immer auch ein Gespür für die lokale Natur und Kultur zum Ausdruck bringen.

Aman schafft Rückzugsorte, die das Gefühl von Exklusivität und Gelassenheit gleichermaßen aufkommen lassen wie jenes von Zugehörigkeit und Ursprünglichkeit. Damit gehen ebenso die sorgfältig zusammengestellten Erlebnisreisen und Abenteuer einher, welche zu Land und zu Wasser – etwa auf einer der Aman Yachten – an einige der spektakulärsten und zum Teil entlegensten Flecken der Erde führen. Und auch die kürzlich gegründete Marke „Atma by Aman“, die für eine bahnbrechende Serie hochklassiger, internationaler Events steht und mit dem „Carnevale del Futuro“ in Venedig eingeleitet wurde, schwingt mit diesem einzigartigen Lebensgefühl in Gleichklang.

www.aman.com

www.waldburg-pr.com

Inspiration

Dolce far niente

Egal, ob nach einem Arbeitstag, einem Tag am Strand oder einem kulturellen Bummel: Für wohltuende Erfrischung von der

News

Atemberaubend schottisch

Die renommierte Oetker Collection gibt mit Stolz den achten Neuzugang in ihrem Portfolio exklusiver Masterpiece Estates bekannt: das

News

Märchenschloss in Frankreichs Garten

Ein Märchenschloss für Six Senses. Die außergewöhnliche Hotelgesellschaft, die sich neben der Nachhaltigkeit den absolut besonderen Erlebnissen verschrieben