173--print_gradonnamountainresort_kals©gert_perauer
173--print_gradonnamountainresort_kals©gert_perauer

Relax & enjoy

Wer sich dem Trubel des Alltagslebens bewusst entziehen möchte, der kommt in Kals am Großglockner garantiert auf frische Ideen und entspannte Gedanken. Denn das Gradonna****s Mountain Resort Châlets & Hotel ist eine Energietankstelle für all jene Menschen, die nachhaltige Erholung in einem naturbelassenen Umfeld suchen.

Eine Auszeit von Sommerhitze, Stress und Alltagstrott tut jedem gut. Und schon nach ein paar Tagen Urlaub im Gradonna ist das persönliche Stimmungsbarometer auf den Höchstwert geklettert – denn bereits die allergenarme Höhenlage auf 1.350 Metern bewirkt einen eindeutigen „Wow-Effekt“. Und spätestens beim Wandern und Biken mit einem Guide im Nationalpark Hohe Tauern mit Blick auf den „König Großglockner“ tun sich dann ganz neue und sehr erfrischende Perspektiven auf.

Nach der Heimkehr von einem erlebnisreichen Tag wartet zurück im Gradonna dann eine atemberaubende Wellness-Oase auf sagenhaften 3.000 Quadratmetern – hier führen Massagen, Wellnessanwendungen und Beauty-Treatments auf Basis von Tiroler Hausmitteln zu einem genuinen Gefühl „neuer Erdung“. Und wer noch ein paar „Problemzonen“ sein Eigen nennt: Diese lassen sich im Fitnesscenter und im Boulder- und Kletterraum ganz leicht wegtrainieren. So macht die Kombination aus Natur, Sport, Wellness und Genuss, die es an keinem anderen Platz Tirols sonst in dieser Form gibt, den mittlerweile fast schon legendären „Gradonna-Effekt“ aus.

Das Zusammenspiel von Entspannung und Genuss ist augenscheinlich ein zentrales Anliegen des Gradonna. Von Beginn an im Fokus steht dabei die Verbindung mit der Natur – eine Philosophie, die in der neuen, hauseigenen Kosmetikreihe eine erneute Manifestation fand: Die Naturkosmetiklinie „MAGDALENA’S made in Tyrol“ entstand, um genussvollen Luxus mit der Kraft der Alpen zu vereinen. Nachhaltig, vegan und regional bieten die Kosmetika sanfte und natürliche Pflege für jeden Hauttyp. Als neues Konzept der Familie Schultz verwöhnt das Tiroler Alpenprodukt Wellnessgäste in den Schultz Resorts, Hütten und Residenzen mit wohltuender Pflege. Magdalena, die Nichte von Martha Schultz, verlieh der neuen Linie als Testimonial ihren Namen und ihr Gesicht.

Kristallklares Quellwasser, heilende Alpenkräuter und duftende Pflanzenöle bilden die Hauptingredienzen der innovativen Kosmetiklinie. Schafgarbe und Arnika aus dem Nationalpark Hohe Tauern reinigen, lindern und beruhigen die Haut. „Die sanfte Energie und strahlende Vitalität der Pflanzenwelt ist spürbar in jeder Creme und Lotion, in jedem Peeling und Spray. Als vegan zertifizierte Naturkosmetiklinie ist sich MAGDALENA’S made in Tyrol der Kräfte der Pflanzenwelt bewusst“, erklärt Martha Schultz. Immer am Puls der Zeit wird in der Produktion und Verarbeitung aus Überzeugung auf tierische Produkte und Tierversuche verzichtet. Rein pflanzlich setzt MAGDALENA’S made in Tyrol damit ein Zeichen für verantwortungsbewusste und nachhaltige Herstellung und verbindet die Bereiche Hautpflege sowie Schönheit eindrucksvoll mit der Naturwelt der Tiroler Alpen.


Seinen Ursprung hatte das innovative Kosmetik-Konzept – wie könnte es auch anders ein –
im Gradonna: Dort verbreiteten die Kräuterexpertinnen des Wellnessbereichs ihr Wissen
und pflanzten damit eine neue Idee in den Kopf der umtriebigen Unternehmerin Martha
Schultz. Ihr Sohn Lukas stand als ausgebildeter Pharmazeut in der Umsetzung mit seinem
Wissen zur Seite. So bündelten sie die Kraft der Tiroler Natur in sanften Pflege- und
Kosmetikprodukten, die seitdem in den Wellnessbereichen der Familie Schultz zur
Anwendung kommen.

Diesen Sommer erweitert sich die Produktfamilie gleich um drei Neuheiten: eine Sonnencreme, eine Anti-Aging Maske und ein Teufelskrallengel. Die veganen Produkte setzen ein Zeichen für einen verantwortungsbewussten und nachhaltigen Umgang mit der Natur, aber auch der eigenen Haut. „Natürliche Schönheit schaffen wir nur mit natürlichen Inhaltsstoffen. Daher setzen wir auf die Kraft der Natur. Die Haut ist das größte Organ unseres Körpers, dieses muss entsprechend gepflegt werden. Unsere MAGDALENA’S Produkte machen genau das: Die Schönheit der Haut konservieren und schützen“, erklärt Schultz sichtlich stolz.

Die neue und vor allem hormonfreie Sonnencreme, bestehend aus natürlichen Inhaltsstoffen wie Bio-Sonnenblumenöl, garantiert neben Feuchtigkeit einen Rundum- Schutz für empfindliche Haut – mitverantwortlich dafür sind der Anti-Aging-Wirkstoff Coenzym Q10 sowie der Lichtschutzfaktor 50. Die Creme lässt sich leicht auftragen und ist dabei überwiegend transparent. Schönere Haut verspricht außerdem die neue Anti-Aging Bio-Baumwollmaske: Hochwertig, umweltfreundlich und mit pflanzlichen Wirkstoffen, wie Feigenkaktus, ist sie die ideale Ergänzung für jedes Schönheitsritual. Eine weitere Neuheit in der Naturkosmetikreihe ist das MAGDALENA’S Teufelskrallengel: Speziell entwickelt für die optimale Unterstützung einer entspannten Körpermassage, wirkt der Hauptbestandteil – das Teufelskrallenextrakt – zusammen mit anderen natürlichen Ingredienzen wie Bio-Lavendelöl spannungslösend und entkrampfend. So ultimativ gepflegt steht einem perfekten Sommer 2019 nichts mehr im Weg!

www.magdalenas.tirol

www.gradonna.at

Anzeige
Anzeige
Inspiration

Vom Bett auf die Piste

Frühstücken, Skier anschnallen und rein ins Vergnügen: Die Ski-in Ski-out Hotels Gradonna****s Mountain Resort und die Dolomiten Residenz****s

News

Free Dive Weltrekord

Baros Maldives hat es wieder ganz an die Spitze geschafft.  In Zusammenarbeit mit dem maledivischen Ministerium für Tourismus

News

100 Jahre KLM

KLM blickt auf 100 Jahre Geschichte zurück. Von den Anfängen der niederländischen Luftfahrt bis zur Vernetzung von Menschen

Anzeige
Anzeige