1.MajesticDanMorey
1.MajesticDanMorey

Revival einer Ikone

2012 war es, als sich die Pforten eines Grand Hotels, das zu den absoluten Luxushotels der Welt zählt, zum zweiten Mal öffneten. 1932 erbaut und bis heute Wahrzeichen und gesellschaftlicher Mittelpunkt der Stadt. Wer Rang und Namen hat, ob von nah oder von fern, trifft sich im The Majestic Kuala Lumpur.

 

Das Anwesen im Kolonialstil aus dem Jahr 1932 ist ein Denkmal und wird von den Einwohnern „KLs“ geliebt. Von der ersten Sekunde fühlt sich jeder Gast wie ein VIP bei einer Grande Dame. Wird unaufdringlich-charmant umsorgt. Wie alle Häuser der Autograph Collection by Marriott vereint auch The Majestic seinen Glamour und sein traditionelles Erbe mit innovativer Technik, modernem Luxus und zeitgenössischem Design. Die Magie und die Historie wurden bewahrt und behutsam mit der Neuzeit verbunden. Das ist überhaupt das Geheimnis dieser einzigartigen Kollektion, die Ikonen auf der ganzen Welt vereint.

 

Insgesamt gibt es 300 luxuriöse Gästezimmer und Suiten. Aufgeteilt in das historische Gebäude, den Majestic Wing, und einen Neubau, The Tower genannt. Kontrastreich sind beide Gebäude durch einen klimatisierten Glaskorridor miteinander verbunden. Typisch für die YTL Hotels ist das Ambiente von gekonnt zurückhaltender Eleganz. Klare Formgebung und Naturtöne harmonieren perfekt mit dem behaglichen Kolonialstil, der die Geschichte erzählt. Moderne im perfekten Einklang mit Vintage. Völlig ohne den überladenen Pomp, der oft in Grand Hotels zu finden ist. Der Majestic Wing ist all-Suite mit 47 luxuriösen Suiten – darunter die herausragenden zwei Majestic Suiten. The Tower bietet insgesamt 253 Gästezimmer und Suiten und ergänzt das historische Ambiente perfekt. Hier dominiert Art Déco mit dunklem Marmor, poliertem Chrom, weichen Teppichen und eleganten Himmelbetten. Design und Interieur wirken moderner, passen sich jedoch subtil dem Kolonialstil im Majestic Wing an.

The Majestic bietet vielfältige Kulinarik und entführt zurück in die Kolonialzeit, vor allem in The Bar, The Colonial Café und The Smoke House. Zeitgenössisch und mit offener Küche präsentiert sich das Contango. Absolut einzigartig ist The Orchid Conservatory – unzählige Orchideen machen die Atmosphäre hier tropisch-farbenfroh und frisch. Eine wahrlich außergewöhnlich schöne Kulisse!

 Einst war das Spa Zuflucht britischer Auswanderer zu Zeiten von „British-Malaya“. Bis heute spiegelt es diese goldene Ära der malaysischen Geschichte wider und bietet Erlebnisse wie das Treatment „Queen Victoria’s Lavender“ – Lavendel war Königin Viktorias Lieblingspflanze. Die Räumlichkeiten sind im legendären Art Déco Stil des schottischen Architekten und Designer Charles Rennie Mackintosh gehalten. Vorbild war der berühmte Willow Tea Room.

Auf einem Areal, das 3,2 Hektar umfasst, erstreckt sich The Majestic direkt am historischen Jalan Sultan Hishamuddin. Das Viertel ist bekannt als „KL’s“ historische Meile, denn hier finden sich viele Sehenswürdigkeiten. Darunter das Nationalmuseum, die Nationalmoschee, das Museum für Islamische Kunst, die Lake Gardens oder der Bird und Butterfly Park. Zehn Fahrminuten sind es zu den Petronas Twin Towers, in das Stadtzentrum oder zum „Goldenen Dreieck“. Die KL Sentral Station, der größte Knotenpunkt Malaysias, ist gerade einmal fünf Minuten entfernt. Von hier aus geht es zügig überall hin – auch zum International Airport (28 Minuten Fahrzeit) oder in das angesagte Geschäftsviertel Sentral Precinct.

Wer sich oft in „KL“ aufhält, der sollte Mitglied im Majestic Club werden. Es gibt viele Privilegien. Außergewöhnlich dabei ist „Majestic 24“ – der selbstbestimmte Check-in. Denn statt sich an die regulären Zeiten halten zu müssen, bestimmen die Mitglieder selbst, wann sie einchecken. Und 24 Stunden später muss dann auch erst der Check-out erfolgen. Nur bei Reservierung sollte der Zeitpunkt angeben werden, damit sich The Majestic darauf einstellen kann. Das legendäre Haus zählt zur Autograph Collection der Marriott International Hotels und ist Teil der historischen Riege der YTL Hotels.

www.majestickl.com

Anzeige
Anzeige
Inspiration

Von der Natur lernen​

Die Natur und die Berge in Ihrer Einzigartigkeit erleben – ob im Winter oder im Sommer – nirgends

News

Green Cruising Strategy

Wie können wir mit Innovationen dem Klimawandel begegnen? Das war eine der zentralen Fragen des UNWTO Gipfeltreffens, das

Anzeige
Anzeige