Herzig_92
Herzig_92

Haute Cuisine / High End Gastronomy: Herzig

Besonders – neu – kreativ. Besser könnte man Herzigs abendliches Fine-Dining nicht umschreiben. Ich habe mich für das sieben-gängige Menü (max. 135 EUR) entschieden und wurde nicht enttäuscht. Eigentlich gibt es nichts, was man hier vermisst – von den kreativen Klassikern über ausgefallene Kreationen bis hin zu den internationalen Gerichten.

Als Signature Dish erhält man die berüchtigten Mini-Carbonara, die ungewöhnlich erfrischend auf den Tisch kommen. Das „Brathähnchen“ mit Sot-l´y-laisse oder auch der Lammrücken mit Rhabarber, Dill und Anchovis sind absolute Empfehlungen. Man fühlt sich außerdem pudelwohl, da man nicht nur auf kommunikativen runden Tischen verweilt, sondern auch durch stylische Raumteiler geschützt wird. Bitte weiter so, wir kommen gerne wieder.


BEWERTUNG
Heidi Khadjawi-Nouri

Ambiente 9 von 10
Essen 47 von 50
Service 13 von 15
Weinkarte 14 von 15
Table Ware 5 von 5
Preis-Leistung 4 von 5

Restaurant HERZIG
HERZIG E.U.
Schanzstraße 14
1150 Wien
+43 664/1150 300
restaurant-herzig.at

Anzeige
Anzeige
News

100-jähriges Jubiläum

Das familienfreundliche Luxusresort Sonnenalp feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. In dieser Zeit hat sich das einstige

The Taste

Ab in den Champagnerkeller

Was für Modeliebhaber der begehbare Kleiderschrank ist, ist für die Gäste des Ellerman House wohl der Champagnerkeller in

News

Hallo, Wintertourismus!

Im vergangenen Jahr expandierte Kroatiens größtes Tourismusunternehmen Valamar erstmals ins Ausland und erwarb das ehemalige Hotel Petersbühel in

Anzeige
Anzeige