unnamed (17)
unnamed (17)

Umbrischer Design-Clou

Das Castello di Reschio Estate in Umbrien öffnet die Pforten seines neuen Ristorante Alle Scuderie. Ein ganzes Jahr arbeitete Benedikt Bolza, der Besitzer und federführende Architekt auf dem Estate gemeinsam mit seinem kreativen Team von B.B. for Reschio an der Fertigstellung des Restaurants mit Bar, das einen weiteren Meilenstein in der Geschichte der Entwicklung des Castello di Reschio markiert. Entstanden ist ein Gesamtkunstwerk, das mit seinen ultra-hohen Decken und maßgefertigten Designstücken von B.B. for Reschio jene Ästhetik aufgreift, in der Geschichte, Kunst und Zeitgeist durch Bolzas Hand zu einem unnachahmlichen Ganzen verschmelzen. Das Herz des Restaurants schlägt in der Bar Centrale, die nun zu jeder Tageszeit als Treffpunkt auf dem Estate dient.

Auf dem über 1.200 Hektar großen Castello di Reschio Estate verwandelt Benedikt Bolza hunderte Jahre alte, denkmalgeschützte Bauernhausruinen in Ferienvillen für neue Eigentümer: Menschen, die – wie die Bolzas, die ebenso auf dem Estate leben – die ungestörte Idylle der umbrischen Landschaft ebenso schätzen wie den historischen Charakter des Anwesens, dem die Familie Bolza seit nunmehr 25 Jahren neues Leben einhauchen. Hier tauchen Gäste in eine Märchenwelt ein, in der Natur und Design Teil einer kultivierten und ebenso entspannten Lebensart sind, die nun um das Ristorante Alle Scuderie bereichert wird.

Das Restaurant bildet eine Hommage an die Reitkunst, die im Universum des Castello di Reschio eine weitere Hauptrolle spielt. Auf dem Anwesen werden einige der anmutigsten Andalusier-Pferde der Welt gezüchtet und trainiert. Reiten gehört hier für Groß und Klein zum Alltag, sei es bei einem Streifzug durch die Wälder und Felder des Estate oder aber bei einer Runde Voltigieren auf dem zentralen Reitplatz, um den sich das Leben abspielt. In diesem Bereich erwartet die Gäste nun ein imposanter Speisesaal, der sich von der eigens angefertigten Regalwand bis zu den Stühlen und markanten Tischleuchten in B.B. for Reschio Aufmachung präsentiert. Die raumhohen Fenster und die über den Raum verteilten, großgewachsenen Palmen holen dabei die Natur und ihr Lichtspiel ins Interieur. Auf der ausgedehnten, überdachten Terrasse, im Garten an dem alten restaurierten Brunnen oder unter der Pizza Loggia mit ihrer Feuerstelle können Gäste auch unter freiem Himmel beim Essen verweilen. In der Küche des Ristorante Alle Scuderie wird auf traditionelle italienische Hausmannskost mit Zutaten aus dem eigenen Garten des Estate oder aus der unmittelbaren Umgebung gesetzt.

Mit der Il Bar Centrale di Reschio gelang mithilfe der talentierten Zimmerer, Schmiede und Steinmetze aus der Region ein Kunstwerk für sich. In der im Zentrum des Restaurants gelegenen Bar kehren die Gäste des Castello di Reschio sowohl zum Kaffee als auch zu späterer Stunde auf einen aromatischen Kräuter-Cocktail oder zum Aperitif ein.

Und das Schönste? Im Ristorante Alle Scuderie werden nicht nur die Eigentümer und Gäste der Ferienvillen auf dem Castello di Reschio Estate willkommen geheißen, sondern auch Besucher von außerhalb.

www.reschio.com

Anzeige
Anzeige
Inspiration

Von der Natur lernen​

Die Natur und die Berge in Ihrer Einzigartigkeit erleben – ob im Winter oder im Sommer – nirgends

News

Green Cruising Strategy

Wie können wir mit Innovationen dem Klimawandel begegnen? Das war eine der zentralen Fragen des UNWTO Gipfeltreffens, das

Anzeige
Anzeige