Wandern in Schwarzenberg (c) Ludwig Berchtold - Bregenzerwald Tourismus
Wandern in Schwarzenberg (c) Ludwig Berchtold - Bregenzerwald Tourismus

Die TOP 10 schönsten Orte Österreichs: Abschalten am Bödele im Bregenzerwald

Wer von Dornbirn aus in den Bregenzerwald fährt, den führt sein Weg für gewöhnlich über den 1139 Meter hohen Losenpass und dann in den Ort Schwarzenberg. Auf dieser Route liegt ein ganz besonderer Ort – das Bödele. Das Alpgebiet liegt oberhalb von Schwarzenberg und ist ein beliebtes Naherholungsgebiet für die Menschen aus der Region. Früher fand sich hier eine Vorsäß-Siedlung. Dabei handelt es sich eine kleine Alm, die nur für die Mahd im Frühsommer und im Herbst bewirtschaftet wurde. Solche Vorsäß-Siedlungen finden sich im ganzen Bregenzerwald und Walsertal. Jene am Bödele ist allerdings schon lange Ferienhütten und zwei Hotels gewichen.
Das Bödele ist zu allen Jahreszeiten ein beliebtes Ausflugsziel – bei Einheimischen wie bei Touristen. Die gute Erreichbarkeit sowie die Lage über der Nebelgrenze locken Erholungssuchende ebenso wie die Schönheit der Landschaft und der unvergleichliche Ausblick über das Rheintal und bis zum Bodensee. Auch der Bregenzerwald lässt sich kaum wo so schön überblicken wie hier.
Im Winter ist es vor allem das Schigebiet Bödele, das viele Vorarlberger aus dem Umland anlockt. Doch auch im Sommer gibt es viel zu entdecken. Vom Parkplatz auf der Passhöhe aus erschließen sich zahlreiche Wanderwege. Seien es Gipfeltouren oder ein Marsch in das nahegelegene Schwarzenberg – gemeinsam haben die Wanderungen, dass sie durch malerische Alpweiden führen und ein beeindruckendes Panorama eröffnen.
Auch kulinarisch hat die Region um das Bödele einiges zu bieten: Almhütten, Gasthöfe und Restaurants in Schwarzenberg locken mit regionalen, Vorarlberger Spezialitäten. Und eines ist dabei gewiss: Flädlesuppe, Käsespätzle und Riebel schmecken nach einer ausgibigen Wanderung über das Bödele sogar noch besser als sonst!

 

Titelbild: © Bregenzerwald Tourismus / Fotograf: Ludwig Berchtold

Anzeige
Anzeige