061 - Austrian Airlines Erstflug in Kapstadt gelandet (c) Oliver Roesler_Austrian Airlines
061 - Austrian Airlines Erstflug in Kapstadt gelandet (c) Oliver Roesler_Austrian Airlines

Mit der AUA ab sofort auch nach Kapstadt

Am 28.10.2018 in der Nacht von Samstag auf Sonntag war es endlich so weit: die Austrian Airlines landeten erstmalig in der südafrikanischen Metropole Kapstadt. Nun wird man zwei Mal die Woche die Möglichkeit haben von Wien nach Kapstadt zu fliegen.

Die B777 mit einer Sitzkapazität von 306 Plätzen sorgt für einen angenehmen Flug in die Stadt am Kap. Der Erstflug ist mit dem jüngsten Flottenmitglied, der OE-LPF, und voll besetzt gestartet. Getauft wurde das Flugzeug auf den Namen „Sibanye“ und bedeutet „we are one“. Auf dieser Strecke bietet die Austrian neben der Business und Economy Class außerdem die Premium Economy an.

Alexis von Hoensbroech, CEO von Austrian Airlines, sagt über die Verbindung von Österreich nach Südafrika folgendes: „Wir sind stolz auf die Aufnahme dieser neuen Strecke und freuen uns, mit dem Flug nach Kapstadt unser Angebot im touristischen Segment auszuweiten.“

Im Winterflugplan wird die Metropole immer dienstags und samstags von Wien aus angeflogen. Die Dauer des Flugs auf dieser Strecke von der österreichischen Landeshauptstadt zur südafrikanischen Metropole beträgt rund 11:25 Stunden.

www.austrian.com


Anzeige
Inspiration

Winter Escape mit FTI

Passend zum beginnenden Winter in Europa, lockt der renommierte Reiseveranstalter FTI Touristik Kunden mit attraktiven Angeboten rund um

News

Fieberbrunner Flaggschiff

Die TUI Group erweitert das Angebot ihrer Lifestyle-Hotelmarke TUI Blue und hat Ende November 2019 das zweite Haus

The Taste

Vier Hauben für den Chef‘s Table

Der renommierte Restaurantführer Gault&Millau Österreich honoriert Küchenchef Mario Döring und sein Team im Interalpen-Hotel Tyrol für die exzellente

Anzeige
Anzeige