Kinderhotels
Kinderhotels

Frühstück im Bett, Ayurveda und Relaxen in der Natur – Kinderhotels Europa ermöglichen Eltern eine entspannte Auszeit

Auch im Familienurlaub ein wenig Zeit zu zweit genießen – bei den Mitgliedsbetrieben der Kinderhotels Europa schließt sich das nicht aus. Während die Kinder professionell betreut sind und vielseitige Aktivitäten genießen, bekommen Eltern die Möglichkeit zum Morgenflirt mit Frühstück im Zimmer, zur Teilnahme an einem Ayurveda-Angebot oder zu Wellness im Adults Only Spa. Nachfolgend stellen wir einige Kinderhotels mit ausgewählten Angeboten für Paar-Zeit vor. Mehr Informationen finden sich unter www.kinderhotels.com.

 

Familienhotel Post | Millstätter See, Österreich

Morgenflirt im eigenen Zimmer

Einmal nicht Frühaufsteher sein, ganz in Ruhe in den Tag starten und ein Frühstück im Hotelzimmer genießen – das ermöglicht das Familienhotel Post am Millstätter See Eltern mit dem Angebot „Morgenflirt“. Dafür holt die hauseigene Kinderbetreuung die Sprösslinge ab 7.30 Uhr direkt vom Zimmer ab, frühstückt mit ihnen und beaufsichtigt sie dann im Spielbereich. Mama und Papa bekommen währenddessen ein Prosecco-Frühstück direkt ans Bett gebracht. Eine komplette Urlaubswoche im Familienhotel Post gibt es ab 1.296 Euro für zwei Erwachsene und ein Kind bis 14 Jahre inklusive Super-Vollpension und einmal Morgenflirt. www.familienhotelpost.com

 

Martinhal Family Hotels & Resorts | Portugal

Ayurveda mit Kinderbetreuung

Im Martinhal Sagres an der Algarve kommen Eltern gemeinsam in den Genuss eines Ayurveda-Packages. Das dreitägige Arrangement enthält verschiedene Spa- Behandlungen, eine begleitete Meditation, eine Yoga- Sitzung, eine Einheit mit Dehnübungen sowie gesunde Ernährung. Dank kostenfreiem Kids Club sind die Sprösslinge bestens versorgt und die Eltern können etwas für sich und ihr Wohlbefinden tun. Sieben Nächte inklusive Ayurveda- Package kosten 1.366 Euro für zwei Erwachsene und einem Baby inklusive Vollpension. www.martinhal.com


 

Familienhotel Kreuzwirt| Weissensee, Österreich

Relaxen in der Natur

„So natürlich kann Familienurlaub sein“ – das ist das Motto des Familienhotel Kreuzwirt in Kärnten. Das Vier-Sterne- Haus liegt eingebettet im Naturpark Weissensee. Eltern genießen die Alleinlage und den Adults-Only-Bereich im Spa mit Badebiotop und Partneranwendungen. Die Kids nehmen unterdessen am begleiteten Outdoor-Programm mit Besuch des hauseigenen Abenteuerspielplatzes, Naturerlebnispfades oder Bauernhofs teil. Das Arrangement Familien-Wellnesswoche kostet ab 1.702 Euro für zwei Erwachsene und ein Kind mit Verwöhnpension, einem Partnerbad, einer Anti-Stress-Massage und einer Maja & Willi-Massage für den Nachwuchs. Es ist gültig vom 13. Juni bis zum 4. Juli 2020. www.kreuzwirt.com

 

Harry’s Home | München, Deutschland

Konzertbesuch dank Babysitter

Nachdem Groß und Klein gemeinsam einen ereignisreichen Tag in Bayerns Hauptstadt verbracht haben, gönnen sich Mama und Papa ein Abendprogramm zu zweit. Harry’s Home in München Moosach, das zu den Kinderhotels City gehört, kooperiert mit mymary.com. Hier buchen Eltern für 30 Euro pro Stunde eine Nanny und sichern sich beispielsweise einen unbeschwerten Konzertbesuch in der nahen Olympiahalle. Eine Woche im Harry’s Home München kostet ab 611 Euro für zwei Erwachsene und ein Kind bis zwölf Jahre im Doppelzimmer „Studio Double“. www.harrys- home.com/muenchen-moosach

 

Mit 41 Mitgliedern in Deutschland, Österreich, Italien, Portugal und Kroatien gehören die Kinderhotels Europa zu den stärksten Premiummarken im Familiensegment. Sie liegen in den schönsten Ferienregionen: Ob inmitten alpiner Kulisse, an Seen oder am Meer– als oberstes Gebot gilt in allen Mitgliedsbetrieben die Sicherheit der Kinder. So befinden sich alle Kinderhotels in verkehrsberuhigten Gegenden oder mitten in der Natur. Die Kooperation bietet vom familiengeführten Haus bis zum luxuriösen Wellnesshotel für jeden eine passende Unterkunft. Dass sich Städtetrip und Familienurlaub nicht ausschließen, beweisen seit kurzem die Kinderhotels City, die als ideale Basis für Ausflüge in und um Metropolen fungieren. Nach dem Martinhal Cascais Family Hotel in Lissabon, ist Harry’s Home München Moosach das zweite Stadthotel der Kinderhotels Europa. Weitere Mitglieder sollen folgen. Alle Häuser verfügen über TÜV-geprüfte Sicherheitsstandards sowie hochqualifizierte Mitarbeiter und werden zudem stetig und geheim auf ihre Qualität überprüft. Die strenge Qualitätssicherung bietet dem Gast die größtmögliche Sicherheit, seine Familie bestens betreut zu wissen.

Anzeige
Anzeige