unnamed
unnamed

La Vie en Technicolor

Le Bristol Paris bittet zu surrealen Nächten in seiner Paris Suite, die der radikale Popkünstler Bertrand Lavier in eine bezaubernd bunte Galerie umgewandelt hat: Inspiriert von der Disney- Geschichte über die Abenteuer von Micky und Minnie in einem Museum für moderne Kunst, ist der Salon der eleganten Suite zu einer cartoonesken Technicolor-Gedankenblase Laviers geworden, in der Comicfiguren die Gestalt fantastischer Skulpturen annehmen.

Die Arbeit – eine Erweiterung von Laviers Serie Walt Disney Productions und die dritte Zusammenarbeit zwischen dem Galeristen Kamel Mennour und Le Bristol Paris – setzt sich in den Gärten des legendären Luxushotels fort: Drei Meter hohe, strahlend helle Plastiken empfangen die Gäste in gewohnt vornehmer Umgebung.

Ein Salon als Cartoon-Museum: Der Boden ist mit einem violetten Teppich überzogen, während die minimalistisch-modernen Möbel ihren Charme vor lebhaft leuchtenden gelben und grünen Wänden entfalten. Auch Farbe und Gestalt der Skulpturen sind von der berühmten Disney-Ästhetik inspiriert. Ein surrealer Kontrast: Die überraschende Reise in die imaginäre Welt des radikalen Kunst-Pioniers endet erst mit der Rückkehr in die luxuriöse „Louis XVI“-Eleganz der anderen Räume.


Die Paris Suite kann ab sofort für einen Preis ab 11.000 Euro pro Nacht gebucht werden.

Kunstliebhabern und Gourmets macht das Hotel ein einzigartiges Angebot: zwei Übernachtungen in der Paris Suite by Bertrand Lavier, Verkostung im exklusiven Weinkeller sowie Abendessen mit dem Künstler im Restaurant Epicure (je nach Verfügbarkeit). Inbegriffen sind ein Amerikanisches Frühstück, der VIP-Flughafen-Transfer sowie eine private Führung durch die Ausstellung in der Galerie Kamel Mennour.

Bertrand Laviers Skulpturen können ab sofort in den Gärten von Le Bristol Paris bewundert werden. Seine Arbeiten wurden in zahlreichen Einzelausstellungen auf der ganzen Welt gezeigt – vom Centre Pompidou bis zu Louis Vuitton Tokyo. Die Pariser Galerie Kamel Mennour präsentiert noch bis 25. Mai ausgewählte Werke des Künstlers.

Sämtliche Kunstwerke stehen zum Verkauf. Kontakt: galerie@kamelmennour.com.Adresse: Galerie Kamel Mennour, Rue Saint-André-des-Arts 47, Paris.

www.lebristolparis.com

Anzeige
Inspiration

Vom Bett auf die Piste

Frühstücken, Skier anschnallen und rein ins Vergnügen: Die Ski-in Ski-out Hotels Gradonna****s Mountain Resort und die Dolomiten Residenz****s

Inspiration

Ausritt auf der Seidenstraße

Der Kirgistan-Spezialist Ala-Kol Travel organisiert einmalige Reit- und Trekkingtouren durch eine der naturbelassensten Regionen der Erde. Eine 16-tägige

Anzeige
Anzeige