neuu
neuu

Destillerie Farthofer

Im Mostviertel gibt es keine tiefen Alpenseen oder spektakuläre Gipfel, rund um den Betriebsstandort in Öhling bei Amstetten ist die Voralpen-Landschaft sanft hügelig. In dieser zauberhaften, ruhigen Umgebung hat sich die Destillerie Farthofer schrittweise ein eigenes Paradies geschaffen. Seit 30 Jahren werden die Schnäpse mit Großteils Rohstoffen aus der eigenen Bio-Landwirtschaft gebrannt. Von Anfang an war die Idee, so ressourcenschonend und ganzheitlich wie möglich zu arbeiten. Seit 18 Jahren ist das gesamte Sortiment bio-zertifiziert, viele der Brände sind vegan und/oder koscher. Die Bandbreite der Produkte, einschließlich Bio-Getreidereis und Malz für Bäcker und Brauer, hat der Destillerie ein vielfältiges Kundenspektrum beschert.

 

 

Beine hoch im Birnengarten!

Den vielen (vor Corona rund 10.000 jährlichen) Besuchern wird im Birnengarten eine kurze paradiesische Auszeit geboten. Nach der Wiedereröffnung ab Mai 2021 werden Picknickkörbe mit regionalen Bio-Spezialitäten und Liegestühle auf Vorbestellung (1-2 Tage vorab) bereitgestellt. Liegestühle gibt es kostenlos dazu. Ab mit Korb und Stuhl in den biologisch bewirtschafteten Birnengarten hinter der Mostelleria, suchen Sie sich Ihren Lieblingsplatz und lassen Sie die Seele baumeln!

Anreise per Rad? Radfahrer schätzen eine Einkehr auf alkoholfreien Birnen-Shrub. Der süß-saure Obstsirup auf Essigbasis zählt zu den beliebtesten Getränke-Klassikern, die Birnen dafür kommen
selbstverständlich aus eigenem Anbau.

Sie möchten gerne einen ganzen Abend bei Farthofer genießen, selber Hand anlegen und anschließend gemeinsam im Freien speisen, mit Gerichten einer Haubenköchin? Dann sichern Sie sich am Samstag, 26. Juni Ihren Platz bei den Mostviertler Feldversuchen.

 

 

Eigene Bio-Landwirtschaft

Was mit einer Begeisterung für heimische Fruchtbrände begann, entwickelte sich im Laufe der Zeit zu
einer Neugier auf die großen Spirituosen der Welt: Premium-Wodka- und gemälzter Whisky. Der Name Farthofer steht heute für eine umfassende Kompetenz in Sachen Destillaten, beginnend beim Anbau von Bio-Getreide für Wodka und Whisky über blitzsaubere Frucht- und Gewürzbrände bis hin zur professionellen Abwicklung von Lohnabfüllungen. Innerhalb von 15 Kilometern werden drei Standorte im niederösterreichischen Mostviertel unterhalten: am Hof der Bio-Landwirtschaft mit 45 Hektar Fläche ist auch eine 10-Tonnen-Mälzerei untergebracht. Der Hof ist das Herzstück der Produktion. Destille, Shop und Schaubetrieb sind in der denkmalgeschützten Mostelleria in Öhling bei Amstetten angesiedelt. Einen besonders schönen Reifeplatz hat ein Teil unserer Whiskies im mächtigen, perfekt temperierten Keller des Stiftes Seitenstetten, ebenso ein paradiesischer Platz.

Individueller geht’s nicht: Tischlein-Deck-Dich

Unter dem Namen „Tischlein-Deck-Dich“ kann die liebste Verkostung einfach selbst zusammengestellt werden. Welche Getränke-Spezialität interessiert Sie am meisten? Welche Verköstigung dazu darf es sein? Mit Fleisch, vegetarisch oder vegan? Für Tischlein-Deck-Dich können Gutscheine ab EUR 27 erworben werden. Auf Anfrage werden auch individuelle Verkostungen angeboten, Führungen sind jederzeit möglich.

Warum biologisch?

CO2-Fußabdruck, Klimabilanz und Regionalität von Lebens- und Genussmitteln bestimmen das Jahrzehnt. Wie heißt es so oft: Biologisch zu arbeiten ist eine Haltung. Wenn man abfallschonend arbeitet, ergibt sich automatisch eine Kreislaufwirtschaft: Die Destillerie Farthofer baut klimaschonendes Energiegras für das Beheizen der Brennkessel selbst an, bringt die Schlempe in die Kläranlage im Ort und auf den eigenen Feldern aus. Wildbienen-Hotels unterstützen beim Bestäuben im Bio-Birnengarten. Anfallende Kartonagen im Betrieb werden zu Füllmaterial geschreddert. Darüber hinaus ist der Fuhrpark schlank und es wird Öko-Strom bezogen. Die familieneigene Quelle liefert besonders sauberes, klares und mildes Trinkwasser, zwei Mal pro Woche wird dort kristallklares, frisches Wasser geschöpft. Reines Urgesteinswasser, erfrischend, belebend, wohltuend – welch schönes Sinnbild für ein Paradies!

www.destillerie-farthofer.at

News

Urlaub für Alle

Urlaub im Aldiana Club Salzkammergut ist so vielfältig wie die Gäste selbst. Ob Paare, Singles oder Familien –