Verleihung des Golden Panther Award_©Nadine Rupp, Ruppografie
Verleihung des Golden Panther Award_©Nadine Rupp, Ruppografie

GOLDEN PANTHER für das KAMALAYA Koh Samui

PARADISE zeichnete am Mittwoch das Resort KAMALAYA Koh Samui mit dem GOLDEN PANTHER AWARD in der Kategorie HEALTH & WELLNESS CLINICS aus. Die Verleihung des Awards fand Mittwochabend in wundervoller Atmosphäre des Armani-Cafés in München statt.

Heidi-Khadjawi-Nouri, Eigentümerin und Chefredakteurin von PARADISE, und Alexander Dirninger, Geschäftsführer von PARADISE, übergaben den Award an Barbara Woinke, PR-Direktorin des KAMALAYA.
„Wir freuen uns, ein so ambitioniertes Projekt im Bereich Wellness & Healing auszeichnen zu dürfen!“, so Heidi Khadjawi-Nouri. Ebenso vertreten war die betreuende PR-Agentur Angelika Hermann-Meier PR. Angelika Hermann-Meier, Agenturinhaberin und -leiterin, sowie Vera von Wolffersdorff, betreuende PR-Managerin des KAMALAYA, freuten sich ebenfalls sehr über die Auszeichnung.

Das KAMALAYA Koh Samui liegt inmitten tropischer Vegetation und hat sich vollkommen der Ganzheitlichkeit verschrieben. Heiltherapien östlicher und westlicher Natur verschmelzen hier mit einer Kulisse von atemberaubender Schönheit.

Das Reisemagazin PARADISE verleiht jährlich den GOLDEN PANTHER AWARD in 13 verschiedenen Kategorien und kürt damit einzigartige und innovative Tourismuskonzepte rund um den Globus.

paradise-mag.com/golden-panther-award/

Fotos: ©Nadine Rupp, Ruppografie

 

Anzeige
Destination

Ein Makeover für Paris

Grün und lebenswerter soll Paris zukünftig sein. Die französische Hauptstadt wird mit dem Projekt „Reinventer Paris“ (übersetzt: Paris

Anzeige
Anzeige