Ann_Siang_Hill__7348-A4__Trauminsel_Reisen_2048x934
Ann_Siang_Hill__7348-A4__Trauminsel_Reisen_2048x934

Ruhepol im Herzen Singapurs

Basierend auf der Philosophie, den Gästen zu einem besseren Wohlbefinden zu verhelfen, führt das Six Senses Maxwell fünf Spa Pods und Entspannungsräume ein. Der urbane Zufluchtsort wurde geschaffen um dem Trubel Singapurs zu entfliehen und bietet ganzheitliche, wohltuende Anwendungen.  Einheimische, Hotelgäste und Durchreisende sind dazu eingeladen, hier zu entschleunigen und dem Klang der Stille zu lauschen.

“Im Einklang mit der Firmenvision, Wellness in den Alltag des Gastes zu integrieren, bringen die Spa Pods weltweit bekannte Six Senses Rituale nach Singapur. Unsere Wellnesspartner haben eine Auswahl an Anwendungen und Aktivitäten zusammengestellt, die positiven und langanhaltenden Einfluss auf das Wohlbefinden des Gasts haben“, sagt Murray Aitken, General Manager des Six Senses Singapore.

Passend zum Look des Six Senses Maxwell spiegeln die Spa Pods sowie die Ruheräume den Charme des 19. Jahrhunderts wider und verbinden so historische mit moderne Elemente. Gäste dürfen sich sowohl auf traditionelle sowie auf innovative Six Senses Signature Treatments und lokal inspirierte Behandlungen freuen. Zudem werden auch maßgeschneiderte Therapien und Functional Fitness angeboten.

Nach dem Konzept der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) bietet Six Senses erstmalig das Locally-Inspired Wellness Retreat für zwei Stunden und 15 Minuten für 197 EUR im Six Senses Maxwell an. TCM ist eine der ältesten Heilungsmethoden der Welt und erfreut sich als Alternativmedizin noch immer an hoher Beliebtheit. Die Experience beginnt mit einem ausführlichen Beratungsgespräch durch  erfahrene Ärzte der lokalen TCM Klinik, gefolgt von einem aufschlussreichen Gespräch und entsprechenden Behandlungsvorschlägen.

Im darauf folgenden Entspannungsritual sollen sich durch die Massage mit warmen Amethysten Alltagsstress und Verspannungen im Rücken-, Nacken- und Schulterbereich lösen. Weiter geht es mit einem nach Orchideen duftenden Himalaya Salzpeeling, einer Körpermaske und einer verjüngenden Gesichtsmassage. Ein Wellness Lunch im Yellow Pot Chinese Restaurant oder in der Cook & Tras Social Library rundet die Wellness Retreat Experience ab.

Für diejenigen, die ihre natürlichen Abwehrkräfte und ihr Immunsystem stärken wollen, wird das zweieinhalbstündigeCleansing Retreat für 232 Euro empfohlen. Es beinhaltet mit Vitamin C, Jasmin, Chili und grünem Kaffee angereicherte Körper- und Gesichtsbehandlungen um das System zu reinigen. In diesem Retreat sind zudem Detoxgetränke, Yoga und ebenfalls ein Wellness Lunch in einem der beiden oben genannten Restaurants inkludiert.


Mit den nachhaltigen Produkten von The Organic Pharmacy wird beim Detox Vital die Blutzirkulation gefördert und der Stoffwechsel angekurbelt. Der Körper wird durch Seegras-, Eukalyptus- und Meersalzpeelings sowie einer hautverfeinernden Schlammpackung gereinigt. Alternativ können Gäste auch die Detoxifying or Nourishing Full Body Exfoliation wählen, bei der Körper und Geist mit Hilfe von wohlriechenden Düften gestärkt und regeneriert werden. Die Gesichtsbehandlungen bewirken ein jüngeres, strahlenderes Hautbild, vermindern Alters- und Pigmentflecken und beugen Fältchenbildung vor. Für Gäste mit etwas weniger Zeit eignet sich das Purifying Urban Express Facial Treatment, das sich ganz einfach in der Mittagspause oder nach dem Workout einschieben lässt.

Um Körper und Geist wieder in Einklang zu bringen werden Yoga- und Meditationskurse am Fuße eines beeindruckenden, alten Angsana Baums angeboten. Gepaart mit einer Six Senses Signature Massage werden Hektik und der Lärm ausgeblendet. Die Gäste können entspannen und lassen sich von ihren Therapeuten durch Momente der Achtsamkeit führen um Glückshormone freizusetzen und neue Energie zu tanken.

Im Anschluss können sie sich in ihrem So-Sound Legato Healing Lounger zurücklehnen und sich durch stressreduzierende Klangwellen wieder ins Gleichgewicht bringen lassen. Das führt zum Ausgleich des Blutdrucks sowie zur Anregung des Stoffwechsel und der Gehirnströme.

Spa-tastiq Experience

Hier können Gäste ihre Wellness Experience mit zwei Übernachtungen im Six Senses Maxwell für 430 EUR oder im Six Senses Duxton für 530 EUR erleben.

Das Angebot beinhaltet:

– Upgrade auf eine höhere Zimmerkategorie (nach Verfügbarkeit)
– Frühstück für zwei in der Cook & Tras Social Library oder im Yellow Pot Restaurant
– Eine 60-minütige Massage pro Person
– Yoga (donnerstags und sonntags)
– “Sip Your Way To Good Health” Experience im Yixing Xuan Teahouse
– Kostenlose Abendtinkturen pro Person
– Eine TCM Beratung pro Person

www.sixsenses.com/maxwell

Anzeige
News

100-jähriges Jubiläum

Das familienfreundliche Luxusresort Sonnenalp feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. In dieser Zeit hat sich das einstige

The Taste

Ab in den Champagnerkeller

Was für Modeliebhaber der begehbare Kleiderschrank ist, ist für die Gäste des Ellerman House wohl der Champagnerkeller in

News

Hallo, Wintertourismus!

Im vergangenen Jahr expandierte Kroatiens größtes Tourismusunternehmen Valamar erstmals ins Ausland und erwarb das ehemalige Hotel Petersbühel in

Anzeige
Anzeige