silversea-luxury-cruises-monte-carlo
silversea-luxury-cruises-monte-carlo

To the Moon and Beyond

Seit dem 6. Dezember 2019 genießen Gäste das neu gestaltete Programm auf ausgewählten Silversea Schiffen. An Bord der Silver Moon, die am 6. August 2020 auf Jungfernfahrt geht, wartet ein besonderes Highlight auf Reisende: Die Premiere von „To the Moon and Beyond”, ein Tribut an den Science-Fiction Filmklassiker. Inspiriert durch das 50-jährige Jubiläum der historischen Mondlandung der Apollo 11, entführt die Show Gäste mit stimmungsvollen Musiktiteln wie „Fly Me To The Moon“, „Moondance“, „Bad Moon Rising“ und „Rocket Man“ in das Universum.

Neben der neuen Show an Bord der Silver Moon erleben Gäste auf allen anderen Schiffen drei neue Bühnenproduktionen:
Circus, inspiriert von „Cirque du Soleil” und dem Musicalfilm „The Greatest Showman”
Café Tango, eine klassische Tangoshow, die in einem Pariser Café spielt
80‘s Gold, das die beliebtesten Pop-Hymnen des Jahrzehnts feiert

In den in der Venetian Lounge aufgeführten Bühnenshows mit anspruchsvollen Choreografien treten Talente der Silver Stars auf, ein Ensemble aus versierten Sängern und Tänzern. Gäste erleben faszinierende Musiktitel, lebendige Kostüme und fantasievolle Bühnenbilder aus Projektionen und Bewegtbildern sowie neue mobile Kulissen, die mehrere Szenenwechsel ermöglichen.

Das erweiterte Bühnenprogramm startet an Bord der Silver Moon und feiert ab Ende 2020 auf allen Schiffen Premiere: LunaFest, ein Musikfestival wird im Freien an Deck des Schiffes mit Street-Food- Ständen gezeigt und Silver Sparks, eine Aufführung aus einer Reihe von unterhaltsamen Momenten, die Gäste ganz unerwartet in verschiedenen Orten auf dem Schiff überraschen.


Neben der Silver Moon präsentieren auch die Silver Wind, Silver Shadow, Silver Whisper, Silver Spirit und Silver Muse jeweils eine neue Theaterproduktion im Jahr 2020:
Boogie Wonderland!: Eine Besetzung talentierter Künstler nimmt das Publikum mit auf eine unterhaltsame, rhythmische Reise in die Disco-Generation mit Songs von Legenden wie Earth, Wind and Fire, Gloria Gaynor und den The Bee Gees. Die Show feierte am 6. Dezember 2019 an Bord der Silver Whisper in der Karibik Premiere.
Late in the Evening: An Bord der Silver Wind, auf der Karibik-Route von Fort Lauderdale nach Fort Lauderdale, genießen Gäste ab dem 23. Januar 2020 eine akustische Hommage an die Melodien von Burt Bacharach und Carole King sowie Paul Simon und bietet Neuinterpretationen von modernen Klassikern wie „I Say a Little Prayer“, „Will You Still Love Me Tomorrow“ und „Bridge Over Troubled Water“.
Colors: Eine abwechslungsreiche Palette aus Musikstücken, von Michael Jacksons Black or White und Madonnas True Blue bis hin zu Barbra Streisands „Evergreen“ und Princes Purple „Rain“ begeistert Gäste, die ab dem 3. März 2020 an Bord der Silver Muse von Australien nach Neuseeland reisen.
Brit Hits: Britische, zeitgenössische Musik hören Gäste auf der Mittelmeer-Route ab dem 15. April 2020 an Bord der Silver Spirit. Das Publikum genießt preisgekrönte Songs der jährlichen BRIT-Awards der British Phonographic Industry und neue Interpretationen der meistverkauften Hits von Künstlern wie Adele, Amy Winehouse, Elton John, Phil Collins und Eurythmics.
Corazon: Die Musik- und Tanzshow feiert am 3. Mai 2020 an Bord der Silver Shadow auf dem Mittelmeer Premiere. Gäste erleben überraschende Kostüme, dramatische Inszenierungen und fesselnde Bilder aus Alhambra, rhythmische Klänge aus Spanien und Südamerika sowie Stile von Oper bis hin zu populären Dance-Beats: „Think Man of La Mancha” trifft auf „Rhythm Is Gonna Get You”.

„Wir freuen uns sehr über das neue Unterhaltungsangebot“, so Antonio Marangi, Director of Entertainment and Enrichment bei Silversea. „Zusammen mit Luna Rossa haben wir ein Programm auf die Beine gestellt, das Gäste begeistern wird. Einzigartigkeit ist der Schlüssel zu einem exklusiven Unterhaltungsprogramm. Ich weiß, dass unsere Gäste von den neuen Aufführungen entzückt sein werden. ‚LunaFest‘ und ‚Silver Sparks‘ sind zwei ganz besondere Highlights.“

„Wir fühlen uns geehrt unsere Zusammenarbeit mit Silversea fortzusetzen“, so die beiden Produzenten Marc Sorrentino und Michelle Tough. „Die neuen Showformate und -konzepte sind so gestaltet, dass sie für jeden Geschmack etwas bieten. Gäste erleben energiegeladene Shows mit schöner Musik und die Kostüme sowie Bühnenbilder bieten ein visuelles Fest. Wir versuchen, möglichst viel Spaß und Energie an das Publikum weiterzugeben und arbeiten eng mit einem Weltklasse-Team aus kreativen Köpfen, darunter Bühnenbildner und Choreografen, zusammen.“

www.silversea.com

Anzeige
Destination

Nachhaltiger Luxus im Paradies

Vegane Menüs und der Eigenanbau von Bio-Lebensmittel zeigen die gelebte Nachhaltigkeit beim Luxusresort The Brando. Den ökologischen Fußabdruck

Anzeige
Anzeige