Iglupark__Noblessner_Tallinn_©_Iglupark_(3)
Iglupark__Noblessner_Tallinn_©_Iglupark_(3)

Zehn Iglus und fünf Saunen

Originell in Estlands Hauptstadt wohnen

Mit dem Iglupark hat Tallinns Kollektion außergewöhnlicher Hotels einen weiteren originellen Neuzugang bekommen. Im kreativen Hafenviertel Noblessner verbinden die fünf Iglus-Saunen, zehn Iglu-Hütten und vier Iglu-Offices elementare Bereiche menschlichen Lebens: Gesundheit, Freizeit und Arbeit. Unmittelbar am Meer in einem der coolsten Viertel der Hauptstadt gelegen, verbindet das am Wasser und auf einem Steg angeordnete Hüttendorf Anregung und Entspannung. Die komfortablen, aus hochwertigem Holz (nicht Eis!) gestalteten Iglus bieten jeweils zwei Personen Platz, in den Offices können bis zu sechs Personen arbeiten und konferieren. Die Saunen fassen maximal zehn Gäste und verfügen jeweils über einen Zugang zum Meer. Der Mix aus Naturnähe, Kreativität, Funktionalität und Liebe zur Sauna ist typisch für den estnischen Lebensstil und bietet so die perfekte Kulisse für einen Trip nach Tallinn.

www.iglupark.com

 

News

Sun Lodge

Traumtage in den Bergen und Tagträumen im Spa. Die Aussichten stehen auf Entspannung, viel Raum und einem nahezu

News

Jedes Glas erzählt eine Geschichte

850 Jahre Weinbaugeschichte verzeichnen die Zisterziensermönche des Stiftes Zwettl heuer im Schloss Gobelsburg! Grund genug, dass der Brandstätter